Nicht nur schön, sondern auch gut für Luftqualität und Reduktion der Lärmbelastung, Indoor-Grünflächen sind meist kostengünstig und bedienen das „S“ in ESG.